Als Bobby bezeichnet man im Rundfunkjargon eine Metallscheibe oder Spule, auf die in Zeiten analoger Musikproduktion das Magnettonband ("Schnürsenkel") aufgewickelt wurde.

 

Mit seinem Namen möchte das Label „Bobbymusic“ auch die Verbundenheit mit dem öffentlich rechtlichen Rundfunk zum Ausdruck bringen, ohne den einige der Projekte nicht realisierbar gewesen wären und mit dem zusammen hoffentlich auch weiterhin künstlerisch interessante Projekte entstehen werden.

 

bobbymusic e.K. Wolfgang Aschenbrenner, Ansprengerstr. 4, 80803 München, Telefon: 0170 271 43 67, E-Mail: info@bobbymusic.de